Newsletter

Klagenfurt fährt CEMOBIL

Das Klagenfurter Elektromobilit√§tsprojekt CEMOBIL feiert seinen 1. Geburtstag. Das Projekt soll √ľber einen Zeitraum von 5 Jahren zeigen, dass Elektromobilit√§t in europ√§ischen St√§dten wie Klagenfurt funktioniert und damit eine effektive und nachhaltige Verbesserung der Umweltqualit√§t m√∂glich ist, ohne die individuelle Mobilit√§t gravierend einschr√§nken zu m√ľssen. Der Einsatz von E-Fahrzeugen ist ein wichtiger Schritt zu noch mehr Lebensqualit√§t in Klagenfurt.

mehr lesen

  Klagenfurt f√§hrt CEMOBIL

‚Äěe-mobil‚Äú Testwochen in Klagenfurt

In Klagenfurt wurden insgesamt 18 Familien gesucht, um im Testzeitraum Ende Juli bis Ende Oktober 2011 kostenlos ein E-Bike oder einen E-Scooter zu testen. Interessierte Familien konnten sich online bewerben. Am 25. Juli konnten die Testfamilien ihre E-Fahrzeuge, 10 E-Bikes und 10 E-Scooter, in Empfang nehmen. Die Zweir√§der werden von der Energie Klagenfurt, dem Lebensland K√§rnten und CEMOBIL zur Verf√ľgung gestellt.

mehr lesen

  ‚Äěe-mobil‚Äú Testwochen in Klagenfurt

Klima:aktiv mobil Netzwerk Konferenz in Wien

An der Konferenz am 1. Juni 2011 nahmen √ľber 200 Vertreter und Vertreterinnen von Betrieben, St√§dten, Gemeinden, Regionen und Vereinen teil, um ihre Projekte vorzustellen und sich zu Themen wie erfolgreichen Mobilit√§tsprojekten, neuen Ausbildungsprogrammen, Green Jobs sowie Unterst√ľtzungs- und F√∂rderm√∂glichkeiten zu informieren und auszutauschen.

mehr lesen

  Klima:aktiv mobil Netzwerk Konferenz in Wien

CEMOBIL beim CO2-Free Studienbesuch in Kärnten

Der CEMOBIL-Projektpartner aus K√§rnten, das Institut f√ľr Technologien und alternative Mobilit√§t (IAM), lud am 30. Juni 2011 das CEMOBIL Team zum CO2Free Studienbesuch nach K√§rnten.

mehr lesen

  CEMOBIL beim CO2-Free Studienbesuch in K√§rnten

Umfrage zu ‚ÄěElektromobilit√§t in K√§rnten‚Äú

Im Zuge des Projektes CEMOBIL werden bis 2015 drei Erhebungen zum Thema ‚ÄěElektromobilit√§t in K√§rnten‚Äú durchgef√ľhrt.

mehr lesen

  Umfrage zu ‚ÄěElektromobilit√§t in K√§rnten‚Äú

W√∂rthersee Trail ‚Äď elektrisches Go-Kart Rennen

Am Sonntag, den 25. September 2011 findet der ultimative Rennspa√ü f√ľr Gro√ü und Klein statt. F√ľr diesen Tag ist das elektrische Go-Kart Rennen angesetzt (ab 12:30, Siegerehrung um 16:00). Ort der umweltfreundlichen Rennveranstaltung ist die Trail-City beim Strandbad Klagenfurt. Die Veranstaltung ist als Gleichm√§√üigkeitsveranstaltung nach Vorbild der Oldtimerveranstaltungen geplant. Zur Verf√ľgung stehen 6 Erwachsenen- und 8 Kinder E-Go-Karts. Lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen!


Nutzen des Projekts CEMOBIL

  • Verbesserung der Umweltsituation (Luftschadstoffe und Klimaverbesserung)
  • Regionale Schadstoffreduktion aus dem Verkehr (PM10, NOx, CO2)
  • Orientierung anderer Regionen am Vorzeigebeispiel Klagenfurt
  • Ladestationen mit 100 % ?-kostrom
  • Schaffung von Nachfrage an E-Fahrzeugen sowie die Herstellung der Infrastruktur im Raum Klagenfurt
  • Verf√ľgbarkeit von E-Fahrzeugen
  • Aufkl√§rung der Bev√∂lkerung
  • 100% CO2-Neutralit√§t


Werden Sie Testfahrer

Sie haben jetzt die M√∂glichkeit, ein Elektroauto f√ľr die Dauer einer ganzen Woche gegen einen Unkostenbeitrag zu testen.
Derzeit stehen zwei i-Miev von Mitsubishi sowie zwei C-Zero von Citr√∂en f√ľr den Fuhrpark der Stadt Klagenfurt und als Testfahrzeug f√ľr die Bev√∂lkerung zur Verf√ľgung. F√ľr die Auswertung ist von jedem Testfahrer ein Fragebogen auszuf√ľllen.
Die Anmeldung erfolgt telefonisch (unter: 0463 / 537 ‚Äď 4282)oder √ľber die CEMOBIL Webseite


Projektfolder

Der aktuelle Projektfolder steht sowohl in englischer, als auch in deutscher Sprache √ľber die CEMOBIL Website unter folgendem Link zum Download bereit:
www.cemobil.eu.


Kontakt Impressum Newsletter bestellen / abbestellen